Lieblingslokale (18)

Yinshi

Restaurants gibt es in München an jeder Straßenecke. Doch bei welchen lohnt ein Besuch besonders? Muenchenblogger stellt seine Lieblingslokale vor. Heute: der moderne Chinese Yinshi.

Das Restaurant Yin-Shi sieht nicht aus wie ein gewöhnlicher Chinese. Statt kitschigen Bildern, goldenen Lampen und Figuren, sieht es beinahe futuristisch aus. Die Wände sind schlicht, doch ein Lichtkonzept sorgt für Dekoration: Der Raum ist in weiß, lila und rötliche Farben getaucht. Es ensteht eine entstpannte Atmosphäre.

Seit vier Jahren gibt es das Yinshi in der Schleißheimer Straße 182 nun - es überzeugt nicht nur das Lichtkonzept, sondern auch das Essen. Die Speisekarte ist lang - es gibt dabei auch außergewöhnliche Dinge wie Froschschenkel mit Chilli oder Ente mit Reisschnaps flambiert. Wir haben uns bislang immer an die Klassiker gehalten. Die waren stehts ordentlich und mit einem Preis um die elf/zwölf Euro angemessen.

Yinshi, Schleißheimer Straße 182, Montag bis Sonntag von 11:30 - 15, 18 - 0 Uhr. mehr Infos hier.

Neuen Kommentar schreiben

Lieblingslokale

(Foto: MünchenBlogger)
Foto: MünchenBlogger
(Foto: MünchenBlogger)
(Fotos: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Handyfotos: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
Scheidegger (Foto: MünchenBlogger)
Porto Cervo (Foto: MünchenBlogger)
Das La Sophia in der Au  (Foto: MünchenBlogger)
Das Thuy in Sendling (Foto: muenchenblogger)
Das La Kaz (Foto: muenchenblogger)
Eine Wand im Du Du (Handyfoto: muenchenblogger)
Ein Gericht im Tonkin (Foto: muenchenblogger)
(Screenshot: mamounia-marrakech.com)
(Foto: Yinshi/Facebook)
Hühnchencurry mit Kokossauce (Foto: muenchenblogger)
(Foto: facebook.com/pages/Restaurant-Kao-Kao)
Das Elia (Foto: muenchenblogger, Archivbild)
Das Co Be (Foto: muenchenblogger)
Der Garten im Vecchia Masseria (Foto: muenchenblogger)
(Foto: muenchenblogger)
Chopan to go (Foto: muenchenblogger)
(Foto: muenchenblogger)
BiBimBap (Foto: Lisa Sonnabend)
(Foto: muenchenblogger)
Das Grano (Foto: muenchenblogger)
(Foto: Arts'n'Board)
Das Lemar in der Victor-Scheffel-Straße (Foto: muenchenblogger)
Nomiya (Foto: muenchenblogger)
Lo Studente (Foto: muenchenblogger)
(Foto: muenchenblogger)
Das Blue Nile

Aktuelle Artikel

(Foto: MünchenBloger)

Imbiss in München (31)

Chi Thu im Glockenbachviertel

(Fotos: MünchenBlogger)

Bar der Woche (139)

Schwarzer Dackel

(Foto: MünchenBlogger)

Café in München (33)

Café Bellevue di Monaco

(Foto: MünchenBlogger)

Lieblingslokale (75)

S.A.M.

Die Einstürzenden Neubauten

Konzerthighlights im September

Mit den Einstürzenden Neubauten