Direkt zum Inhalt
Lieblingslokale (43)

Warmi

Restaurants gibt es in München an jeder Straßenecke. Doch bei welchen lohnt ein Besuch besonders? MünchenBlogger stellt seine Lieblingslokale vor. Heute: der Imbiss Warmi in der Barerstraße.
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)

Japanische Restaurants servieren mittlerweile nicht mehr nur Sushi. Im Warmi in der Barerstraße gibt es nicht einmal welche. Als eines der ersten Lokale in München hat sich das Warmi ganz der Nudelsuppe verschrieben.

Der Gast wählt, ob er Reisnudeln, Eiernudeln, Udon (breite Nudeln) oder Reis will und ob es vegetarische, mit Hühnchen, Schwein, Rind oder Krabben sein soll. Die Suppen sind fantastisch, das Fleisch fein mariniert, das Gemüse knackig.

Zudem ist der kleine Imbiss liebevoll eingerichtet: Von der Decke hängen Lampions, kleine Katzenfiguren stehen am Fenster, an der Wand sind Postkarten aus Japan befestigt.

Warmi, Japanische Nudelbar, Barer Straße 56, 80799 München, Maxvorstadt, Telefonnummer: 089 95470016, Öffnungszeiten, Montag bis Freitag von 11:30 Uhr - 15:30 Uhr und 17:30 Uhr - 22:00 Uhr

Kommentare

Neuen Kommentar hinzufügen
Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.