Lieblingslokale (39)

Servabo

Restaurants gibt es in München an jeder Straßenecke. Doch bei welchen lohnt ein Besuch besonders? MünchenBlogger stellt seine Lieblingslokale vor. Heute: das Servabo mit den wunderbaren Pizzen.

Das Servabo ist ein kleines Restaurant in der Haidhauser Pariser Straße, doch es steckt so Einiges in ihm drin.

Geführt wird der Laden von einem Koch und einer Buchhändlerin. Deswegen gibt es nicht nur Speisen, sondern wer alleine kommt, kann sich im Regal eines der Bücher zum Zeitvertreib greifen.

Auch die Speisekarte wird nicht langweilig: Das Lokal setzt auf umbrische Spezialitäten wie Lammkotelettes mit Trüffel. Viele Gäste kommen zudem wegen der dünnen und knusprigen Pizzen, die wunderbar schmecken. Und gelegentlich findet sich sogar ein persisches Gericht auf der Karte - denn der Koch, der so hervorragend italienisch kocht, ist eigentlich Perser.

Das Essen ist ein Grund, ins Servabo zu kommen, ein anderer ist die heimelige Atmosphäre in dem weiß gehaltenen Gastraum. Nicht einmal 30 Gäste haben hier Platz, es kommen vor allem Stammgäste aus der Nachbarschaft. Doch auch Besucher aus anderen Vierteln werden freudig begrüßt - und irgendwie wird immer noch ein Plätzchen für sie freigeschaufelt.

Servabo, Pariser Straße 15, Haidhausen, Montag bis Samstag 18 bis 1 Uhr, mehr Infos hier.

Neuen Kommentar schreiben

Lieblingslokale

(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
Zander mit Auberginengratin (Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
Ein Blick auf den Außenbereich (Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
Auch lecker im Bavarese: Mango-Panna-Cotta (Foto: MünchenBlogger)
Spezlwirtschaft
Aufgenommen in einer Zeit, als man noch Rauchen durfte beim Schnitzelessen (Archivfoto: münchenblogger.de)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Fotos: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
Ente mit Curry und Litschi (Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
Die Stube im Brunnwart (Foto: MünchenBlogger)
Plaa Uan
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
Ein Blick ins Servabo (Handyfoto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Fotos: MünchenBlogger)

Aktuelle Artikel

(Fotos: MünchenBlogger)

Bar der Woche (139)

Schwarzer Dackel

(Foto: MünchenBlogger)

Café in München (33)

Café Bellevue di Monaco

(Foto: MünchenBlogger)

Lieblingslokale (75)

S.A.M.

Die Einstürzenden Neubauten

Konzerthighlights im September

Mit den Einstürzenden Neubauten

(Foto: MünchenBlogger)

Lieblingslokale (74)

Royal India