Bar der Woche (78): Onkel Wanjas Theaterklause

Kellerbar mit Eigenheiten

In der Serie "Die Bar der Woche" stellen wir neue Kneipen vor, aber auch Lokale, in die man unbedingt mal gehen sollte. Heute: Onkel Wanjas Theaterklause in Schwabing.

Vor dem Theater Schauburg in Schwabing stehend wirkt alles wie immer. Vor der Tür rauchen ein paar Besucher, im Eingangsbereich liegen Programmflyer aus. Doch geht man die Treppenstufen nach unten, hat sich einiges verändert.

Die Traditionskneipe musste ausziehen, nun hat der stadtbekannte Wirt Wanka Belaga (Salon Irkutsk, Provisorium, früher Prager Frühling und Monofaktur) ein neues Lokal eröffnet. Der Name: "Onkel Wanjas Theaterklause" - benannt nach einem Theaterstück und irgendwie natürlich auch nach sich selbst.

Die Gemütlichkeit erschließt sich nicht gleich. Es gibt kein Fenster, die Luft ist etwas stickig, der Kellner - zumindest bei unserem Besuch an einem der ersten Tage - heillos überfordert, so dass man lange auf ein Getränk warten muss. Erst wenn man eine Zeit lang gesessen ist, fühlt man sich wohler. Die Gäste reden über interessante Themen, ein Spiegel an der Decke sorgt für ungewöhnliche Blicke, ausgeschenkt wird unter anderem Giesinger Bräu, die Jazzmusik ist angenehm und die große Wodka-Auswahl verspricht lange Abende.

Onkel Wanjas Theaterklause, Franz-Joseph-Straße 47, geöffnet ab 18 Uhr. Mehr Infos hier.

Neuen Kommentar schreiben

Bar der Woche

(Fotos: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
Schön unverputzt: das Baal (Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Handyfoto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Fotos: MünchenBlogger)
Die Kiste (Fotos: MünchenBlogger)
Das BOB bei Tag - und bei Nacht (Foto: MünchenBlogger)
Bamberger Haus (Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
Stadtcafé (Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
Das Katopazzo (Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)

Aktuelle Artikel

(Foto: MünchenBloger)

Imbiss in München (31)

Chi Thu im Glockenbachviertel

(Fotos: MünchenBlogger)

Bar der Woche (139)

Schwarzer Dackel

(Foto: MünchenBlogger)

Café in München (33)

Café Bellevue di Monaco

(Foto: MünchenBlogger)

Lieblingslokale (75)

S.A.M.

Die Einstürzenden Neubauten

Konzerthighlights im September

Mit den Einstürzenden Neubauten