Bar der Woche (69): Palau

Willkommen in München!

In der Serie "Die Bar der Woche" stellen wir neue Kneipen vor, aber auch Lokale, in die man unbedingt mal gehen sollte. Heute: das Palau im Glockenbachviertel.

Der Raum ist klein, gekachelt, langgezogen, die Gäste unterhalten sich laut, aus dem Lautsprecher tönt ein Lied von Héroes del Silencio, das nicht "Entre Dos Tierras" heißt, auf dem Boden liegen jede Menge Papierservietten. Willkommen - nicht in Spanien, sondern im Palau, einer neuen Kneipe in der Thalkirchnerstr. 16 im Glockenbachviertel.

Das Palau ist anders als gewöhnliche Münchner Kneipen. Die Stimmung ist gelöster, die Gespräche lauter, der Gastraum enger. Zu essen gibt es Bocadillos, Sandwiches mit Hühnchen oder Schweinesteaks belegt. Hat man fertig gegessen, wirft man die Serviette einfach - so ist es Brauch in Spanien - auf den Boden. Zu trinken gibt es im Palau kein Helles und keinen Sprizz, sondern nur Cava (der süßliche Rosé für 1,50 Euro, der trockenere Cava für 3 Euro das Glas) oder "Crew Ale"-Bier. Das ist alles herrlich unkompliziert - und deswegen sehr willkommen im Münchner Nachtleben.

palau2.JPG

Das Palau, Thalkirchnerstr. 16, hat täglich bis auf Sonntag geöffnet von 11 bis 23 Uhr, am Wochenende auch länger. Mehr Infos hier.

Kommentare

hört sich interessant an, aber die besten muenchenblogger-tipps bleiben doch sueddeutsche.de vorbehalten :)
http://www.sueddeutsche.de/thema/Pflicht_f%C3%BCr_M%C3%BCnchner

Danke Jungs und Mädls! Nächster ROSAT ist Eurer ;-)
LG Martin vom PALAU

Bar der Woche

(Fotos: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
Schön unverputzt: das Baal (Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Handyfoto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Fotos: MünchenBlogger)
Die Kiste (Fotos: MünchenBlogger)
Das BOB bei Tag - und bei Nacht (Foto: MünchenBlogger)
Bamberger Haus (Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
Stadtcafé (Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
Das Katopazzo (Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)

Aktuelle Artikel

(Foto: MünchenBloger)

Imbiss in München (31)

Chi Thu im Glockenbachviertel

(Fotos: MünchenBlogger)

Bar der Woche (139)

Schwarzer Dackel

(Foto: MünchenBlogger)

Café in München (33)

Café Bellevue di Monaco

(Foto: MünchenBlogger)

Lieblingslokale (75)

S.A.M.

Die Einstürzenden Neubauten

Konzerthighlights im September

Mit den Einstürzenden Neubauten