Café in München (29)

Das neue Kubitschek

Die Kuchen und Torten sind hier wahre Individualisten: Ein Besuch im Neuen Kubitschek.

(Foto: MünchenBlogger)

(Foto: MünchenBlogger)

Schon an den Fenstern steht in rosa Farbe groß das Motto: "Fuck the Backmischung!" Im Café Das neue Kubitschek sind die Kuchen und Torten so große Individualisten wie nirgendwo sonst in München. Ob bei der Beerentorte, dem Schokokuchen oder der Himbeerschnitte - Betreiber Armin Stegbauer hat sich für sein Lokal ein Ziel gesetzt: Konditoren sollen jeden Tag qualitativ hochwertige Backwaren für die Gäste zubereiten.

Verkauft und verzehrt werden die Kuchen in dem kleinen, unprätentiösen Café in der Gollierstraße im Westend. Viele Tische gibt es nicht, von fast jedem hat man die üppige Kuchentheke bestens im Blick - und das führt natürlich in Versuchung. Weil die ausgestellten Waren wirklich hervorragend sind. Wer schon zu viel Kuchen gegessen, kann im Neuen Kubitschek auch ein Frühstück bestellen, mittags eine Suppe essen oder nur einen Kaffee trinken.

Wer heiratet oder Geburtstag feiert, kann auch mehrstöckige Kuchenkunstwerke vorbestellen. So machte es Christian Ude neulich bei seinem 70. Geburtstag.

Geöffnet, Gollierstr. 14, 80339 München, Montag bis Freitag von 9 bis 19 Uhr, Samstag/Sonntag von 10 bis 20 Uhr, mehr Infos hier. Im Sommer gibt es zudem im Olympiapark das herrlich entspannte BOB (direkt an der Tennisanlage).

Neuen Kommentar schreiben

Café in München

(Foto: MünchenBlogger)
Hier versteckt sich das La Vespa (Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
Ein Stück Rhabarbergrießkuchen (Foto: MünchenBlogger)
(Fotos: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Archivfoto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Archivfoto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
Hachis Parmentier im Café Immersatt (Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Fotos: MünchenBlogger)
(Fotos: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)

Tipps des Tages

Turin Brakes

Dienstag, 24. April 2018

Turin Brakes

Gampe

Mittwoch, 25. April 2018

Gampe

Aktuelle Artikel

Die Suppenküche an der Schwanthaler Höhe (Foto: MünchenBlogger)

Imbiss in München (30)

Münchner Suppenküche

(Foto: MünchenBlogger)

Münchner Ansichten

Wert dein Viertel ab

Noel Gallagher

Konzerthighlights im April

Noel Gallagher oder Tocotronic?

(Foto: MünchenBlogger)

Café in München (31)

Fugazi No. 15

Franz Ferdinand

Konzerthighlights im März

Franz Ferdinand rocken