Die Tipps für Montag, 6. Juli 2015

  • Tom Jones (Tollwood)
  • Deutschstunde (Literaturhaus)
Tipps des Tages
Walter Dahn: Die Mülheimer Freiheit (Zeitungsleser), 1981, Courtesy Sprüth Magers

Kulturhighlights im Juli

Die Spielzeiten gehen zu Ende, Premieren gibt es nur noch wenige. Dennoch lohnt in diesem Monat der ein oder andere Theater- oder Museumsbesuch. Auch in Augsburg.

Kultur
(Fotos: MünchenBlogger)

Bar der Woche (122): Seebiergarten Lerchenau

In der Serie "Die Bar der Woche" stellen wir neue Kneipen vor, aber auch Lokale, in die man unbedingt mal gehen sollte. Heute: der Seebiergarten am Lerchenauer See.

Nachtleben
The Whiskey Foundation

Mein München (15): The Whiskey Foundation

Warum die Kneipe "Zum Wolf" ihre Lieblingsbar der Stadt ist? Das verraten The Whiskey Foundation in unserem München-Fragebogen.

Stadtleben
Paul Weller

Konzerthighlights im Juli

Paul Weller beehrt München. Das Tollwood ist "Insane in the Braine" und huldigt Patti Smith. Diese Konzerte im Juli sollte man nicht verpassen.

München rockt
Karten fürs Viehhof Open Air gewinnen

Gewinnspiel

Was gibt es schöneres als Kino Open Air an einem Sommerabend? MünchenBlogger verlost deswegen Tickets für den Film "Ex Machina" im Viehhof am Donnerstag, den 2. Juli. Einem der wohl wärmsten Tage des Jahres.

Kultur
Stadt der Frauen

Alte Kongresshalle

München verwandelt sich in die "Stadt der Frauen": Am Samstag gibt es in der Alten Kongresshalle Performances und Musik. Auch für Männer.

Kultur
Zehn Jahre Rote Sonne, zehn Tage Party

Münchner Club

Die Rote Sonne wird zehn Jahre alt - und feiert das Ende Juli mit Mouse on Mars oder F.S.K. Am besten schon mal Karten sichern.

Nachtleben
(Foto: MünchenBlogger)

Münchner Ansichten

Sieben schlafen, zwei wachen: Münchens Schwäne und Enten tappeln derzeit mit ihrem Nachwuchs durch die Stadt. Süß ist das immer, aber selten so süß wie am Schwabinger See.

Stadtleben
 Segensspruch zum Neumondfest (Foto: @Staatsbibliothek)

Von Sulzbach bis Tel Aviv - Bayerische Staatsbibliothek

In der Staatsbibliothek werden noch bis 10. Juli die hebräischen Neuerwerbungen aus 50 Jahren gezeigt. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf den Publikationen, die nach 1945 in den Lagern der Amerikanischen Zone, also in Bayern, entstanden sind.

Kultur
Tipps des Tages

Montag, 6. Juli 2015

The Tiger

Neue Kommentare

petrikel zu Die gemütliche Burgerkette
Dieser Artikel besticht durch Inhalt und Kohärenz. Was ist hier eigentlich...
Flexitarier zu Die gemütliche Burgerkette
Hoffentlich ist die Raumakustik besser als in Erding - dort kann man sein...
filossofus zu Die gemütliche Burgerkette
Der Name: Effe, weil der Inhaber als Ei dem Ei des einst bewundernswerten...
Steffi zu Ciao
Weiß zufällig jemand, was aus Angelo, der das Ciao zur Zeit der Fußball-WM 2006...
stark zu Burger King (Ostbahnhof)
...die Leute sind zu faul zum Kochen,aber wenn sie krank geworden sind,dann...