Freeda Beast

Die Tipps für Samstag, 25. Oktober 2014

  • Digital Analog (Gasteig)
  • Ritournelle (Kammerspiele)
  • Damenkapelle (Milla)
  • DJ Cloat (Cord)
Tipps des Tages
(Foto: © Silke Markefka, VG Bild-Kunst)

Mein München (13): Nikolai Vogel

Der Schriftsteller Nikolai Vogel geht am liebsten in die Favorit Bar, das Essen im Tantris kann er empfehlen (auch wenn er es sich noch nicht leisten kann) - und am meisten schätzt er an der Stadt: den Fluss, der in keinem Korsett steckt.

Stadtleben
(Foto: © Wilfried Hösl/Staatsoper)

Kritik: "Die Sache Makropulos" an der Oper

Musikgenuss vom Feinsten, eine Inszenierung mit Stil und Geschmack - und eine etwas irre Handlung: Eine Kritik zu Janaceks "Die Sache Makropulos", derzeit zu sehen in der Staatsoper.

Kultur
Experimentelles im Gasteig

Digital Analog

Es ist eines der experimentellsten und besten Festivals in München: Am Wochenende findet im Gasteig das Digital Analog statt - mit vielen Musik-Acts, Performances und freiem Eintritt.

Nachtleben
Gruseln in der LMU

Halloween

In der LMU wird es gruselig: An Halloween spielt der Organist Christoph Hauser die "Symphonie des Grauens", dazu wird der Stummfilmklassiker "Nosferatu" gezeigt. Klingt nach der besten Halloween-Veranstaltung der Stadt.

Uni
(Foto: MünchenBlogger)

Bar der Woche (97): Die Kulisse

In der Serie "Die Bar der Woche" stellen wir neue Kneipen vor, aber auch Lokale, in die man unbedingt mal gehen sollte. Heute: Die Kulisse.

Nachtleben
(Foto: MünchenBlogger)

Ausstellung

Der Viehhof ist zum Lieblingsort vieler Münchner geworden - doch was wird aus ihm? Studenten der TU haben sich Gedanken über eine mögliche Zukunft des Areals gemacht.

Stadtleben
300-Jährige in der Zeitmaschine

Premiere in der Staatsoper

In der Staatsoper steht die Premiere von "Die Sache Makropulos" von Leos Janácek an. Das Münchner Opernpublikum interssiert das herzlich wenig - zu unrecht.

Kultur
"Guter Ort mit verdammt guten Leuten"

Mein München (12): Candelilla

Die Glockenbachwerkstatt, das Zum Wolf oder Abendessen im Anti: Die Band Candelilla hat unseren München-Fragebogen ausgefüllt und verrät ihre Liegblingsorte in der Stadt.

Stadtleben
Im ugendlager Kapuzinerhölzl The Tent sind Flüchtlinge untergebracht (Foto: Kapuzinerhölzl)

Chaotische Situation in München

Sie schlafen auf dem Boden, haben keine Decken und manchmal kein Dach über dem Kopf. Die Situation für Flüchtlinge in München ist außer Kontrolle geraten. Eine Übersicht, wie ihr helfen könnt.

Politik
Freeda Beast
Tipps des Tages

Samstag, 25. Oktober 2014

Experimentelle Festivals

Neue Kommentare

Brassardhir zu Flirt in der Bibliothek
comment_body[und][0][value]
MünchenBlogger zu Marcus Wiebusch im Ampere
Danke, @sven. Fehler sind ausgebessert.
sven zu Marcus Wiebusch im Ampere
Wiebusch heisst der, nicht Wiesbusch. Und was ist Homophie?
Tommy zu Die ehrlichste Theaterkneipe
Was meinst du mit überteuert? In der Maximilianstraße zahlen die sicher auch...
kurt zu Augustiner 0,3 - Wir haben den Beweis!
geil, wo kann ich es kaufen ?