Lieblingslokale (61)

Schinken-Peter

Restaurants gibt es in München an jeder Straßenecke. Doch bei welchen lohnt ein Besuch? MünchenBlogger stellt seine Lieblingslokale vor. Heute: der urige Schinken-Peter.

(Foto: MünchenBlogger)

(Foto: MünchenBlogger)

Der Name ist Kult. Denn welcher Wirt würde heutzutage noch auf die Idee kommen, sein Lokal "Schinken-Peter" zu nennen? Seit 30 Jahren gibt es das Restaurant in Obergiesing - und fast jeden Abend ist es voll.

Auf der Speisekarte ist zunächst wenig überraschendes. Von Schnitzel (9,50 Euro) über Bratwürste (8,20 Euro) bis Käsespätzle (6,90 Euro) finden sich die gleichen Gerichte wie in jeder bayerischen Wirtschaft. Doch im Schinken-Peter sind sie nicht nur günstig, sondern schmecken auch ausgezeichnet. Sogar der Beilagensalat.

dsc_5220.jpg

Die Gäste sitzen im großzügigen Außenereich, der mehr an einen Biergaten als an einen Wirtsgarten erinnert. Innen geht es rustikal zu: Die Möbel sind aus hellem Holz, die Vertäfelungen an Decke und Wänden ebenso. An der Wand tanzen Schäfflerpuppen oder hängen alte Schwarz-Weiß-Fotos. Sehr bodenständig, einfach genau wie ein bayerisches Lokal sein soll. Und das mitten in München.

Schinken Peter, täglich von 10 bis 24 Uhr, Perlacher Str. 53, 81539 München. Mehr Infos hier.

Neuen Kommentar schreiben

Lieblingslokale

Zander mit Auberginengratin (Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
Ein Blick auf den Außenbereich (Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
Auch lecker im Bavarese: Mango-Panna-Cotta (Foto: MünchenBlogger)
Spezlwirtschaft
Aufgenommen in einer Zeit, als man noch Rauchen durfte beim Schnitzelessen (Archivfoto: münchenblogger.de)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Fotos: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
Ente mit Curry und Litschi (Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
Die Stube im Brunnwart (Foto: MünchenBlogger)
Plaa Uan
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
Ein Blick ins Servabo (Handyfoto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
(Fotos: MünchenBlogger)
(Foto: MünchenBlogger)
Foto: MünchenBlogger
(Foto: MünchenBlogger)
(Fotos: MünchenBlogger)

Tipps des Tages

Turin Breaks

Dienstag, 24. April 2018

Turin Brakes

Gampe

Mittwoch, 25. April 2018

Gampe

Aktuelle Artikel

Die Suppenküche an der Schwanthaler Höhe (Foto: MünchenBlogger)

Imbiss in München (30)

Münchner Suppenküche

(Foto: MünchenBlogger)

Münchner Ansichten

Wert dein Viertel ab

Noel Gallagher

Konzerthighlights im April

Noel Gallagher oder Tocotronic?

(Foto: MünchenBlogger)

Café in München (31)

Fugazi No. 15

Franz Ferdinand

Konzerthighlights im März

Franz Ferdinand rocken