Direkt zum Inhalt
Münchner Ansichten

Reibach mit der Wiesn

Die ganze Welt ist im Wiesn-Fieber - und die Münchner kämpfen immer um die Gunst und das Geld der Besucher.
(Foto: muenchenblogger)
(Foto: muenchenblogger)

Die Münchner Bäcker haben Riesenbrezn im Angebot, die Apotheken dekorieren die Schaufenster mit Wiesnherzn, Tierläden verkaufen Hunde-Dirndl. Trachtenläden kapern andere Geschäfte und öffnen für ein paar Wochen. Die Stadt München - nein die ganze Welt - ist im Wiesnfieber und jeder will daran ein bisschen mitverdienen.

Auch dieser Bewohner. Wer träumt nicht davon, ein paar Tage sein Zimmerchen zu vermieten - und dann das ganze Jahr nicht mehr arbeiten zu müssen.

Kommentare

Neuen Kommentar hinzufügen
Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.