Direkt zum Inhalt
Münchner Ansichten

Isi Graffiti

Seit einem halben Jahr residiert Isis X-Cess nun in der Sonnenstraße - und inzwischen ist kaum mehr ein Fleck an der Wand frei, den die Besucher noch nicht bemalt haben. Auch Chef Isi ist verewigt.
(Foto: muenchenblogger)
(Foto: muenchenblogger)

Gut getroffen, Herr General! Ein Besucher des X-Cess in der Sonnenstraße hat Wirt Isi an die Wand in der Kneipe gezeichnet.

Kommentare

Neuen Kommentar hinzufügen
Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.