TU München

Karriere-Tipps von Karl-Theodor zu Guttenberg

Karl-Theodor zu Guttenberg ist heute in der TU München - und gibt Karriere-Tipps. Jeder kann kommen.
Guttenberg auf dem Nockherberg 2009 (Foto: muenchenblogger)
Guttenberg auf dem Nockherberg 2009 (Foto: muenchenblogger)

Das sollen also zwei kluge Köpfe sein. Der eine "Geboren 1971. Wehrdienst bei den Gebirgsjägern in Mittenwald". Der andere "Geboren 1959. Autor von "Das Methusalem-Komplott“ (2004)". An diesem Dienstag treten diese beiden Herren ("herausragende 'Köpfe'") in der TU München auf, um über ein "Thema der Zeit" zu diskutieren. Diese Thema heißt Karriere. Diese Herren sind Karl-Theodor zu Guttenberg, Bundesverteidigungsminister, und Frank Schirrmacher, Herausgeber der FAZ. Wir korrigieren: Bitte noch jeweils ein Dr. vor den Vornamen.

Der Deutsche Hochschulverband und die FAZ laden ab 18 Uhr in den Audimax der TU München - zur Auftaktveranstaltung "Karriere, was man heute wissen muss". Alle, die auf Tipps von Guttenberg für ihre berufliche Laufbahn wert legen, können kommen - und nach der Diskussion auch Fragen stellen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Kommentare

Neuen Kommentar hinzufügen
Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.