Public Viewing in München

Auf zur WM 2014!

Nur noch wenige Wochen bis zur Fußball-WM - und die Frage "Wo schauen?" wird bereits diskutiert. Im Olympiastadion sind die Spiele der deutschen Elf zu sehen, der Vorverkauf hat bereits begonnen.

Noch ist die Champions League nicht entschieden - doch das nächste große Fußballereignis steht bereits bevor. Am 10 Juni beginnt in Sao Paulo die Fußball-WM - und wr sich nicht schon bald um Tickets fürs Public Viewing kümmert, schaut womöglich alleine vor dem Fernseher.

Bei allen spielen der Deutschen Nationalmannschaft gibt es wieder Public Viewing im Olympiastadion und der Vorverkauf hat bereits begonnen. Also am 16. Juni um 18 Uhr gegen Portugal, am 21. Juni um 21 Uhr gegen Ghana und am 26. Juni um 18 Uhr gegen die USA. Zudem das Achtel-, Viertel, Halbfinale und Endspiel - allerdings nur bei deutscher Beteiligung. Karten kosten acht Euro. Infos gibt es hier.

Bei den Spielen der deutschen Elf dürfte es eng werden in Münchens Biergärten, Kneipen und Lokalen. Diese haben die Genehmigung, auch Spiele, die nach 22 Uhr angepfiffen werden noch zu zeigen. Bei anderen Spielen dürfte es entspannter werden - vor allem bei Partien wie Elfenbeinküste gegen Japan, die am 15. Juni um 3 Uhr nachts angepfiffen wird.

Kommentare

Hallo zusammen,

hier eine Art Geheimtipp um die Fussball-WM gemeinschaftlich aber auch gemütlich anzusehen:

FIFA-Fußballweltmeisterschaft 2014TM im daseinstein
PUBLIC VIEWING

- Deutschland-Spiele am 16.6. und 26.6. um 18 Uhr, Einlass ab 17 Uhr
- 2. Etage im Center
- Eintritt: 3,50 € inklusive Bratwurst & alkoholfreiem Getränk
- Kartenvorverkauf: Tabak-Lotto-Presse Schweimer (im Erdgeschoss)

Webseite: www.daseinstein.de

Mit besten Grüßen,
Simon Fritz

Neuen Kommentar schreiben

Aktuelle Artikel

(Foto: MünchenBloger)

Imbiss in München (31)

Chi Thu im Glockenbachviertel

(Fotos: MünchenBlogger)

Bar der Woche (139)

Schwarzer Dackel

(Foto: MünchenBlogger)

Café in München (33)

Café Bellevue di Monaco

(Foto: MünchenBlogger)

Lieblingslokale (75)

S.A.M.

Die Einstürzenden Neubauten

Konzerthighlights im September

Mit den Einstürzenden Neubauten