Festival am Olympiasee

Kettcar beim Theatron

Beim kostenlosen Theatron-Festival im Olympiapark treten in diesem Jahr sogar Kettcar auf.

Noch müssen die Münchner ein paar Wochen warten, doch die Vorfreude ist bereits groß. Beim Theatron, dem kostenlosen Festival im Olympiapark, treten in diesem Jahr jede Menge toller Bands auf.

Am 26. Juli geht es los, am 19. August erklingt der letzte Ton. Mit dabei sind diesmal Kettcar, die Deutsch-Indiepop-Lielblinge aus Hamburg. Am 17. August treten sie kostenlos am Olympiaseee auf - obwohl sie noch immer ganze Hallen füllen können.

Vielversprechend klingen zudem unter anderem die Auftritte von Bird Berlin, einem kräftigen Nürnberger, der leicht bekleidet seine traschig-kitschige Disco-Pop-Show aufführt. Oder das Projekt Fazer von "Occupanther"-Mitglied Martin Brugger, der afrikanische und indische Klänge mit Dub, Postrock und Techno mischt. Oder die ironischen Indierocker Lässing.

Mer Infos zum Programm gibt es hier.

Neuen Kommentar schreiben

Aktuelle Artikel

Die Einstürzenden Neubauten

Konzerthighlights im September

Mit den Einstürzenden Neubauten

(Foto: MünchenBlogger)

Lieblingslokale (74)

Royal India

Die Chemical Brothers kommen

Konzerthighlights im August

Die Chemical Brothers kommen

(Foto: MünchenBlogger)

Lieblingslokale (73)

The Pham's