Dub-Ikone

Lee Scratch Perry feiert in München

Der Master of Dub kommt nur wenige Tage nach seinem 80. Geburtstag nach München: Lee Scratch Perry tritt im Backstage auf, im Kino ist eine Doku über ihn zu sehen.

Am 20. März hat eine Musiklegende Geburtstag: Lee Scratch Perry, der König des Reggae, wird 80 Jahre alt. Und das Beste: In der Woche danach ist er in München zu Gast!

Am Donnerstag, 24. März spielt Lee Scratch Perry im Backstage! Die Dub-Ikone tritt im Rahmen des Reggaeville Easter Special im Backstage auf. Geemeinsam mit Patrice steht Perry auf der Bühne. Eintritt 30 Euro, mehr Infos hier.

Doch damit nicht genug. Denn von Donnerstag bis Samstag sowie am am 30. März ist zudem die Doku "Lee Scratch Perry's Vision of Paradise" im Werkstattkino bzw. Monopol zu sehen, eine Doku über den Master of Dub. Der REgisseur Volker Schaner hat den Musiker 15 Jahre lang begleitet. Oioiiii!

Neuen Kommentar schreiben

Aktuelle Artikel

(Foto: MünchenBloger)

Imbiss in München (31)

Chi Thu im Glockenbachviertel

(Fotos: MünchenBlogger)

Bar der Woche (139)

Schwarzer Dackel

(Foto: MünchenBlogger)

Café in München (33)

Café Bellevue di Monaco

(Foto: MünchenBlogger)

Lieblingslokale (75)

S.A.M.

Die Einstürzenden Neubauten

Konzerthighlights im September

Mit den Einstürzenden Neubauten