Vintage Computer Festival in München

Garantiert inkompatibel

Beim Vintage Computer Festival in München gab es jede Menge historischer Rechner zu bestaunen - darunter so einige Exoten, die garantiert nicht kompatibel mit bestehenden Systemen waren. Die Highlights in Bildern.

Impression vom VCFe 2014 (Foto: Dirk Gomez)

Impression vom VCFe 2014 (Foto: Dirk Gomez)

An diesem Wochenende waren beim ESV Münnchen Ost wieder ziemlich alte Rechner zu bestaunen. Zum 15. Mal fand das "Vintage Computer Festival" (VFCe) statt.

Es wurden historische Computer ausgestellt oder Vorträge gehalten. Der Schwerpunkt in diesem Jahr lag auf "Exoten - Mehr oder weniger bunte Paradiesvögel". Ein historischer Computer und Exot zu sein, muss man erst einmal hinbekommen, so die Veranstalter. Denn schließlich waren ja eigentlich alle alten Rechner garantiert inkompatibel zu allem anderen.

Einige der schönsten Rechner vom VFCe 2014 sind in unserer Bildergalerie zu bestaunen.

Neuen Kommentar schreiben

Tipps des Tages

Samstag, 24. Februar 2018

Sonar

Sonntag, 25. Februar 2018

Sonar

Montag, 26. Februar 2018

Friedrich Liechtenstein Trio

Dienstag, 27. Februar 2018

Emily Barker

Mittwoch, 28. Februar 2018

WhoMadeWho

Aktuelle Artikel

Hier versteckt sich das La Vespa (Foto: MünchenBlogger)

Café in München (30)

La Vespa

Zander mit Auberginengratin (Foto: MünchenBlogger)

Lieblingslokale (71)

Riva

(Foto: MünchenBlogger)

Bar der Woche (138): Mamasita

Ganz in Weiß und Beige

Premiere im Hoch X: Das Anti-Kriegsstück "Steinbruch" von Werner Fritsch in der Inszenierung von Katrin Kazubko.

Premiere im Hoch X

Monolog gegen den Krieg

(Foto: Julian Baumann, Kammerspiele)

Kulturhighlights im Februar

Besetzung der Kammerspiele