Neue Clubs für München

Glam und Jack Rabbit sind da

München bekommt zwei neue Clubs: Im ehemaligen Hanoi hat das Glam eröffnet - und ins ehemalige Atlantis-Kino zieht das Jack Rabbit ein.

Foto aus dem Jack Rabbit (Foto: Jack Rabbit)

Foto aus dem Jack Rabbit (Foto: Jack Rabbit)

Am Wochenende hat ein neuer Club für München eröffnet: Im ehemaligen Hanoi in der Theklastraße ist das Glam eingezogen - ein Club für Schwule und Freunde. Mehr Infos hier.

Ende November soll ein weiterer neuer Club hinzukommen. Statt dem ehemaligen Atlantis Kino gibt es in der Schwanthalerstraße 2 künftig das Jack Rabbit. Am Freitag wird Partysound aufgelegt, am Samstag Elektro. Laut Eigenbeschreibung heißt es: "Jack Rabbit weiß, was Nachtschwärmer wollen: Fette Beats, coole Drinks, ein stylisch-lässiges Ambiente und vor allem - jede Menge Spaß!" Mehr Infos hier.

Neuen Kommentar schreiben

Tipps des Tages

(Foto: David Olkarny)

Donnerstag, 27. November 2014

Folk aus der Schweiz

Aktuelle Artikel

(Foto: Ivan Prole/stock.xchng)

Diskriminierung im Nachtleben

Geschlossene Gesellschaft mit Folgen

Pete Doherty bei einem Auftritt im Atomic (Archivfoto: MünchenBlogger)

Aus für das Atomic Café

An Nikolaus ist Schluss

(Archivbild: MünchenBlogger, 2013)

Prima Leben und Stereo

Ein letztes Mal am Vöttinger Weiher

(Foto: MünchenBlogger)

Lieblingslokale (33)

Erdinger Weissbräu