Deutscher Meister 2013: FC Bayern München

Meisterfeier auf dem Marienplatz am 11. Mai

Der FC Bayern ist Deutscher Meister - gefeiert wird erst am 11. Mai. Nach dem Heimspiel gegen Augsburg wird die Schale überreicht. Dann entern die Spieler nach jahrelanger Abstinenz den Rathausbalkon am Marienplatz.

Stefan Aigner ist jemand, der den FC Bayern nicht ganz so gerne mag. Der Fußballer, bis zur vergangenen Saison beim TSV 1860 München unter Vertrag, sagte 2011, als die Bayern gerade in der Champions League gegen Inter Mailand verloren hatten: "Als Inter das 3:2 gemacht hat, habe ich einen Luftschrei losgelassen, dass die Nachbarschaft aufgeschreckt ist. Die freuen sich, wenn wir verlieren, und umgekehrt ist es genauso."

Am Samstag musste Aigner, mittlerweile bei der Eintracht Frankfurt unter Vertrag, gegen die Roten antreten. Und es war nicht zu übersehen, dass es ihn motivierte, die Meisterfeier der Bayern um ein paar Tage verschieben zu können. Aigner war Eintrachts bester Spieler an dem Nachmittag, er holte Jerome Boateng etwas rüde von den Beinen und hätte in den letzten Minuten beinahe tatsächlich noch den Ausgleich in die Wege geleitet: Er flankte wunderbar auf Takashi Inui, doch Manuel Neuer hielt.

Nun ist der FC Bayern also am 28. Spieltag Deutscher Meister geworden, so früh wie noch keine Mannschaft zuvor. Ausgelassen wurde jedoch nicht gefeiert - am Mittwoch steht das Champions-League-Spiel gegen Juve an. Die Spieler warfen Trainer Jupp Heynckes ein paar Mal in die Luft, dann ging es ab in die Kabine, von wo aus noch ein paar Fotos geschossen mit Pappschale wurden und via Twitter versandt.

Erst nach dem letzten Heimspiel - am 11. Mai um 15.30 Uhr gegen Augsburg - bekommen die Spieler die echte Schale überreicht. Danach geht es in einem Autokorso über die Leopoldstraße zum Münchner Rathaus. Gefeiert wird ab 19.30 Uhr am Rathausbalkon - das haben mittlerweile sowohl Stadt als auch FC Bayern bestätigt.

Dem TSV 1860 München kommen die Meister-Bayern dabei beim Feiern nicht in die Quere. Die Löwen haben noch die Chance, einen Relegationsplatz zu ergattern. Die Spiele um den Aufstieg finden dann am 23. und 27. Mai statt. Es könnte nur dann eng werden auf dem Münchner Rathausbalkon, wenn die Löwen es in die erste Liga schaffen - und der FC Bayern am 25. Mai die Champions League gewinnt.

Kommentare

Ich denke nicht, dass die Meisterfeier am11.05.2013 stattfinden wird. Erstens, weil es bisher immer am Tag danach war (es ging im AutoCorso von der Säbener Straße zum Marienplatz, nicht vom Stadion aus) und zweitens ist es unrealistisch, weil das letzte Spiel gegen Augsburg erst 17:30uhr zu Ende sein wird, ehe die Schale übergeben ist, die Spieler vor Ort gefeiert haben und und und...ist es nahezu dunkel. Frühestens am 12.05.2013, das kommt aber bestimmt auch noch darauf an, wie weit die Bayern in den noch offenen Wettbewerben kommen werden.

@ Stefan Aigner - was ist denn das für ein Sportsmann? Was interessierts die Eiche, wenn sich eine Wildsau daran reibt. Ob Aigner ein Tor schießt oder nicht, ist nicht wirklich relevant.

ich habe am donnerstag beim fc bayern münchen angerufen und mir hat man gesagt das die meisterfeier 2013 erst nach dem champions League Finale das am 25.5.2013 statfindet und niicht vor dem DFB Pokal Finale das am 1.6.2013 stattfindet eine Meisterfeier sein wird da der Fc Bayern die Pokale gewinnen will . Also müssen wir Bayern Fans noch auf die Meisterfeier 2013 warten aber dadrauf freut man sich dann weil der Fc Bayern dann alle 3 Pokale in München zeigen

ich finde das scheiße das die bayern am samstag den 11 mai 2013 um 19:30 uhr feiern denn mann hat zumir gesagt das die feier erst nach dem dem dfb pokal finale im juni stattfifindet und jetzt vor den beiden wichtigsten finals!!! Machen die dann nochmal eine feier?

wenn die bayern feiern wollen am samstag dann sollen sie feiern hoffentlich gewinnt dann dortmund am 25 mai und stuttgardt am 1 juni dann sind die auch selbst schuld

Neuen Kommentar schreiben

Aktuelle Artikel

(Foto: MünchenBloger)

Imbiss in München (31)

Chi Thu im Glockenbachviertel

(Fotos: MünchenBlogger)

Bar der Woche (139)

Schwarzer Dackel

(Foto: MünchenBlogger)

Café in München (33)

Café Bellevue di Monaco

(Foto: MünchenBlogger)

Lieblingslokale (75)

S.A.M.

Die Einstürzenden Neubauten

Konzerthighlights im September

Mit den Einstürzenden Neubauten