Doku im Kino

Endstation Seeshaupt

Der Film "Endstation Seeshaupt" erzählt die Geschichte des Todeszugs, der im April 1945 mit KZ-Häftlingen vom Dachau-Außenlager Mühldorf aufbrach.

Es ist ein ruhiger, leiser, manchmal gar zurückhaltender Film. Doch er trifft einen mit voller Wucht. An diesem Donnerstag ist die Doku "Endstation Seeshaupt" in den Kinos angelaufen. Der Regisseur Walter Steffen beschreibt, wie Ende 1945 die Nazionalsozialisten das KZ-Außenlager in Mühldorf evakuierten. 4000 KZ-Häftlinge wurden in einen Güterzug verladen. Auf der Flucht vor den alliierten Truppen irrte der Zug eine Woche durch Oberbayern. Nahrung oder Getränke bekamen die Menschen im Zug nicht.

Für den Dokumentarfilm berichten Zeitzeugen von den Ereignissen. Der ungarische Jude Luis Sneh reist mit dem Zug noch einmal die damalige Strecke entlang. Dabei erzählt er vom Leiden im Lager, von Hunger, Krankheit und Tod, Von den Zwischenfällen in Poing, München, Beuerberg und von der Befreiung in Seeshaupt, die am 30. April 1945 durch die Alliierten geschah.

Seit den sechziger Jahren kommt Sneh jedes Jahr alleine aus den USA, wo er heute wohnt, nach Seeshaupt. Auf dem Bahnhof feiert er seinen zweiten Geburtstag.

In diesen Kinos ist "Endstation Seeshaupt" zu sehen - mit Präsentation durch den Regisseur und Lesung mit dem Zeitzeugen Stephen Nasser:

Diessen, Kinowelt am Ammersee, 28.04. - 04.05.2011

Erding, Kino Cineplex, 21.04. - 04.05.2011 (1. Mai 18 Uhr mit Lesung)

Freising, Kino Cineplex, 21.04. - 04.05.2011 (1. Mai 20 Uhr mit Lesung)

Fürstenfeldbruck, Scala Kino, 05.05. - 11.05.2011

Gauting, Filmcasino, 28.04. - 11.05.2011 (27. April 20 Uhr mit Lesung)

Herrsching, Kino Breitwand, n.n.

Holzkirchen, Kino im Fools, 12.05. - 18.05.2011 (12. Mai 20 Uhr)

Kochel, Filmstudio, 21.04. - 27.04.2011

Landshut, Kinoptikum, 05. - 10.06.2011

Moosburg, Rosenhof-Lichtspiele, 21.04. - 11.05.2011

Mühldorf, „Hollywood am Inn“, 21.04. - 18.05. 2011 (21.April 20 Uhr mit Lesung)

München, Neues Arena, 21.04. - 04.05.2011 (29. April 20 Uhr mit Lesung)

Murnau, Kino im Griesbräu, 21.04. - 04.05.2011

Neufahrn, Kino Cineplex, 05.05. - 18.05. 2011 (6. Mai 20 Uhr)

Oberstdorf, Kurfilmtheater, 05.05. - 18.05.2011 (10. Mai 20 Uhr)

Penzberg, Kino P, 28.04. - 11.05.2011 (28. April 20 Uhr mit Lesung)

Schongau, Lagerhaus-Kino, 13. - 17.05.2011

Seefeld, Kino Breitwand, (30. April 20:30 Uhr mit Lesung)

Seeshaupt, Gemeindesaal, (03. Mai 20 Uhr)

Starnberg, Kino Breitwand, 21.04. - 03.05.2011 (23. April 20 Uhr mit Lesung)

Stegen, Kino in der alten Brauerei, 05.05. - 19.05.2011 (7. Mai 20 Uhr)

Traunstein, Kino Casablanca, 28.04. - 11.05.2011

Tutzing, Kurtfilmheater, 22.04. - 11.05.2011 (22. April 20 Uhr mit Lesung)

Vilsbiburg, Kino Cineplex, 05.05. - 18.05.2011 (6. Mai 18 Uhr)

Waldkraiburg, Cinewood, 21.04. - 11.05. 2011 (21. April 18 Uhr mit Lesung)

Wasserburg, Kino Utopia, 19.05. - 25.05.2011 (11. Mai 20 Uhr)

Weilheim, Kino Starlight, 21.04. - 04.05.2011 (26. April 20 Uhr mit Lesung)

Wolfratshausen, Kinocenter, 28.04. - 04.05.2011 (28. April 18 Uhr mit Lesung)

Kommentare

Diese Sauereien dürfen nicht vergessen werden.

Neuen Kommentar schreiben

Aktuelle Artikel

(Foto: MünchenBlogger)

Café in München (33)

Café Bellevue di Monaco

(Foto: MünchenBlogger)

Lieblingslokale (75)

S.A.M.

Die Einstürzenden Neubauten

Konzerthighlights im September

Mit den Einstürzenden Neubauten

(Foto: MünchenBlogger)

Lieblingslokale (74)

Royal India

Die Chemical Brothers kommen

Konzerthighlights im August

Die Chemical Brothers kommen