Bundespräsident in München

Die mit dem Wulff kommt

Tanzen mit Trachtlern, winken am Marienplatz und Autos gucken: Bundespräsident Christian Wulff kommt an diesem Dienstag mit Anhang München.

Es soll Menschen geben, die können unseren Bundespräsidenten Christian Wulff nicht mehr für voll nehmen, seit sie wissen, welcher einer seiner Lieblingsfilme ist: Keinohrhasen. "Das ist Kult und das sind großartige Schauspieler", sagte der Politiker.

Ob Till-Schweiger-Verächter zurecht eine Abneigung gegen Wulff haben, können die Münchner heute in München überprüfen. Der Bundespräsident verbringt mit sier Frau Bettina einen Tag an der Isar. "Anstandsbesuch" - so schreibt der Münchner Merkur, das verlange das Protokoll von einem Staatsoberhaupt. Auf Wulffs Homepage ist von einem Antrittsbesuch die Rede.

Los geht das Wulff-Programm um 10 Uhr vor der Residenz, wo der Niedersachse die geballte Macht bayerischer Tradition zu spüren bekommt. Gebirgsschützen und Trachtler stehen Spalier. Die Chancen ihn zu Gesicht zu bekommen, sollen hier nicht schlecht sein.

Um kurz vor 12 Uhr geht es dann in den Landtag, wo Wulff eine Rede im Plenarsaal hält. Um 13:30 Uhr soll der Bundespräsident dann am Marienplatz eintreffen - dort kommt man ihm als "Normalmünchner" am nächsten. Christian Ude geleitet ihn zum Goldenen Buch der Stadt, wo der Bundespräsident sich verewigen darf.

Dann geht es noch zur BMW-Welt, Autos gucken - und dann ab nach Bamberg.

Neuen Kommentar schreiben

Aktuelle Artikel

(Fotos: MünchenBlogger)

Bar der Woche (139)

Schwarzer Dackel

(Foto: MünchenBlogger)

Café in München (33)

Café Bellevue di Monaco

(Foto: MünchenBlogger)

Lieblingslokale (75)

S.A.M.

Die Einstürzenden Neubauten

Konzerthighlights im September

Mit den Einstürzenden Neubauten

(Foto: MünchenBlogger)

Lieblingslokale (74)

Royal India