fabMUC beim Literaturfest München

Ein Blog, ein Literaturfest

Ernie, Bernd und die Literatur: Begleitend zum Literaturfest München gibt es auch ein Blog - und fabMUC ist recht unterhaltsam.

Das Literaturfest München hat begonnen. Bis zum 27. November gibt es in der Stadt zahlreiche Lesungen, Diskussionen - und ein Blog. Auf fabMUC bloggen Stevan Paul und Lino Wirag sowie einige Gastautoren über das Festival.

Der Autor und Foodstylist Stevan Paul, Jahrgang 1969, schreibt sonst unter NutriCulinary.com. Lino Wirag, Jahrgang 1983, arbeitet derzeit an seiner Doktorarbeit über Comiczeichnen.

Die Autoren stellen Autoren des Literaturfestes vor und berichten von Veranstaltungen oder Erlebnissen. Ernie & Bernd von der Sesamstraße kommen vor, das Festival-Hotel Torbräu wird inspiziert und Presseartikel verlinkt.

Hier geht es zum Blog fabMUC.

Infos zu den Veranstaltungen des Literaturfestes gibt es hier.

Neuen Kommentar schreiben

Aktuelle Artikel

(Foto: MünchenBloger)

Imbiss in München (31)

Chi Thu im Glockenbachviertel

(Fotos: MünchenBlogger)

Bar der Woche (139)

Schwarzer Dackel

(Foto: MünchenBlogger)

Café in München (33)

Café Bellevue di Monaco

(Foto: MünchenBlogger)

Lieblingslokale (75)

S.A.M.

Die Einstürzenden Neubauten

Konzerthighlights im September

Mit den Einstürzenden Neubauten