Schelling Salon

Seit 1872 betreibt die Familie Mehr den Schelling-Salon in der Maxvorstadt, zunächst als Gartenwirtschaft gegründet von Silvester Mehr. Als Sohn Engelbert Mehr den Betrieb 1911 übernahm, war er damit der jüngste Gastwirt Münchens.

Fotostrecke: Rundgang durch den Schelling-Salon

Eingerichtet im Stil eines Wiener Café-Restaurants hat der Schelling-Salon bis heute seinen urtümlichen Charakter erhalten und zählt zu den beliebtesten Treffpunkten im Uni-Viertel - nicht nur bei Billard-Spielern.

Adresse: 
Schelling Salon
Schellingstr. 54
80799 München

Neuen Kommentar schreiben

Tipps des Tages

Donnerstag, 21. Juni 2018

YXC

Aktuelle Artikel

Kettcar bei Theatron

Festival am Olympiasee

Kettcar bei Theatron

(Foto: MünchenBlogger)

Café in München (32)

Alof Bäckerei

Iron Maiden auf dem Königsplatz

Konzerthighlights im Juni

Iron Maiden auf dem Königsplatz

(Foto: J. Sonnabend/MünchenBlogger)

Aufstieg vom TSV 1860

So feiern Löwen