Café Schneller

Für viele ist das Café Schneller das Omacafé schlechthin. Auch wenn das Lokal nach der Renovierung einiges an Gemütlichkeit eingebüst hat, trifft man sich im Café Schneller immer noch gerne auf Kaffee und Kuchen zwischen Vorlesung und Seminar. Öffnungszeiten: Mo bis Fr von 7.30 bis 19 Uhr, Sa von 8.30 bis 14 Uhr.

Adresse: 
Café Schneller
Amalienstr. 59
80799 München

Kommentare

Das Schneller - oder schlicht "bei Hildegard" - ist nicht trendy, und das ist sein Glück. Es lebt von den Leuten, die dort arbeiten, und denen, die es schätzen und am liebsten dort ihren Cappuccino trinken. Sein Geheimnis? Es hat Seele.

Burgl und Hildegard - eine Traumbesetzung, wie in keinem anderen Kaffehaus Münchens. Frau Burgl -Bedienung- nun schon seit längerem in wohlverdientem Ruhestand, hat eine Lücke hinterlassen. Hochgehalten wird das "Schneller" weiter von Frau Hildegard und von den unglaublich leckeren Sachen, die es im "Schneller" gibt. Trotz Modernisierung atmet das Kaffeehaus noch Gediegenheit und Ruhe aus. Und solange Frau Hildegard am Tresen steht, geht die "Welt nicht unter". Eine absolute Rarität, dieses Kaffeehaus in der Maxvorstadt - hoffentlich noch lange! 5 Sterne für das "Schneller" - und einen sechsten für Hildegard!

Hildegaard is a great hostess. She knows everyone on the Amalienstrasse. Michael Kraft

Neuen Kommentar schreiben

Aktuelle Artikel

(Foto: MünchenBloger)

Imbiss in München (31)

Chi Thu im Glockenbachviertel

(Fotos: MünchenBlogger)

Bar der Woche (139)

Schwarzer Dackel

(Foto: MünchenBlogger)

Café in München (33)

Café Bellevue di Monaco

(Foto: MünchenBlogger)

Lieblingslokale (75)

S.A.M.

Die Einstürzenden Neubauten

Konzerthighlights im September

Mit den Einstürzenden Neubauten