Die Tipps für Montag, 5. November 2012

Trainspotting in der Kranhalle

1. I Like Trains (Kranhalle)
Wie I Like Trains aus Leeds auf ihren Namen kamen? Angeblich weil sie früher wirklich gerne Züge beobachteten, also Trainspotting betrieben. Ihre Musikrichtung: Mal ruhig, dann rockig, mal melancholisch, mal gitarrenlastig. Um 21 Uhr in der Kranhalle im Feierwerk. Eintritt 14 Euro zzgl. Gebühren. Vorband sind Der Rest aus Hamburg.

Trainspotting in der Kranhalle

2. Haindling (Deutsches Theater)
"Lang schon nimmer g'sehn": Der wunderbare und gewitzte bayerische Liedermacher Haindling - Hans-Jürgen Buchner - tritt im Deutschen Theater in Fröttmaning auf. Ab 20 Uhr, Karten ab 22 Uhr.

Neuen Kommentar schreiben

Aktuelle Artikel

(Foto: Tierpark Hellabrunn)

Eisbär-Baby im Tierpark Hellabrunn

Ein Weihnachtsbär für München

Misha Didyk (Sergej) und Anja Kampe (Katerina Lwowna Ismailowa) (Foto: Wilfried Hösl/Staatsoper)

"Lady Macbeth von Mzensk" in der Staatsoper

Scheidung auf Russisch

  © Albert Renger-Patzsch / Archiv Ann und Jürgen Wilde / VG Bild-Kunst, Bonn 2016

Kulturhighlights im Dezember

Das Ruhrgebiet von Albert Renger-Patzsch

(Foto: MünchenBlogger)

Café in München (14)

Café Lotti