Die Tipps für Samstag, 5. Mai 2012

Songwriting und Urban Art

1. Peasant (Kranhalle)
Der US-amerikanische Songwriter Damien DeRose - der als Peasant auftritt - ist erst 25 Jahre alt und wird schon mit den Großen des Business verglichen: Bon Iver, Elliot Smith oder Nick Drake. "Bound For Glory" heißt sein neues Album. Um 21 Uhr spielt Peasant in der Kranhalle im Feierwerk. Reinhören kann man hier. Eintrittt 13 Euro an der Abendkasse.

Songwriting und Urban Art

2. Stroke (Praterinsel)
Die Messer für urbane Kunst - The Stroke - ist wieder in München. Bis zum Sonntag kann man sich Street-Art, Graffiti, Fotografien und Illustrationen auf der Praterinsel ansehen. Von 13 bis 23.30 Uhr, Eintritt 10 Euro.

Neuen Kommentar schreiben

Aktuelle Artikel

(Foto: Tierpark Hellabrunn)

Eisbär-Baby im Tierpark Hellabrunn

Ein Weihnachtsbär für München

Misha Didyk (Sergej) und Anja Kampe (Katerina Lwowna Ismailowa) (Foto: Wilfried Hösl/Staatsoper)

"Lady Macbeth von Mzensk" in der Staatsoper

Scheidung auf Russisch

  © Albert Renger-Patzsch / Archiv Ann und Jürgen Wilde / VG Bild-Kunst, Bonn 2016

Kulturhighlights im Dezember

Das Ruhrgebiet von Albert Renger-Patzsch

(Foto: MünchenBlogger)

Café in München (14)

Café Lotti