Die Tipps für Sonntag, 11. November 2012

2012 und 1913

1. Fink (Muffathalle)
Fink aus Großbritannien, Namensvetter der Band des vor kurzem verstorbenen Hamburger Liedermachers Nils Koppruch, tritt um 20 Uhr in der Muffathalle auf. Der eindringliche Singer-Songwriter Fink aus Großbritannien hat Songs für Amy Winehouse geschrieben und im Vorprogramm von Massive Attack gespielt. Nun ist er auf "The Wheels Tour 2012" auch in München. Tickets an der AK 30 Euro.

2012 und 1913

2. Florian Illies (Literaturhaus)
Florian Illies ("Generation Golf") hat ein neues Buch geschrieben. "1913. Der Sommer des Jahrhunderts" präsentiert er ab 17 Uhr im Saal des Literaturhauses. Die Handlung laut Ankündigung: "1913 – zwischen Paris und Moskau, London, Berlin und Venedig begegnen wir Künstlern, deren Schaffen unsere Welt prägte. Malewitsch malt ein Quadrat, Proust begibt sich auf die Suche nach der verlorenen Zeit, Benn liebt Lasker-Schüler, Rilke trinkt mit Freud." Tickets ab 10 Euro, ermäßigt 8 Euro.

Neuen Kommentar schreiben

Tipps des Tages

Samstag, 1. November 2014

Slow Club

Aktuelle Artikel

(Copyright: Christine Schneider)

Mein München (14): Max Dorner

"Verbindet Urbanität und Kleinstadt"

(Foto: MünchenBlogger/Archivbild)

Bar der Woche (98): Gartensalon

Ausflug ins Grüne

(Foto: © Wilfried Hösl/Staatsoper)

Kritik: "Die Sache Makropulos" an der Oper

Sympathisch aufdringlich