Champions-League-Finale in München

Mehr als Public Viewing im Olympiapark

Live in die Arena? Keine Chance - und sogar fürs Public Viewing waren die Karten schnell weg. Doch das Champions-League-Finale macht trotzdem Spaß. Die besten Veranstaltungen rund um das Spiel der Spiele.

(Foto: muenchenblogger)

(Foto: muenchenblogger)

Mittwoch, 20.45 Uhr: Moop Mama spielen im Theatron.

Donnerstag, 18 Uhr: Der Fußball kehrt ins Olympiastadion zurück, wo zahlreiche Bundesligaspiele, die Finalspiele der WM 1974 und der EM 1988 stattfanden: Beim Champions-League-Finale der Frauen treten FFC Frankfurt und Olympique Lyon gegeneinander an. Karten kosten 7 bzw. 10 Euro.

Freitag, 17 Uhr: Luís Figo auf der UniCredit-Bühne

Freitag, 20:15 Uhr: Erst spielen Kellner und anschließend Aloe Blacc.

Samstag, 12 Uhr: Spiel der Legenden im Olympiapark. Bei kostenlosem Eintritt stehen weltbekannte All-Stars-Spieler auf dem Platz. Die World All-Stars: Ruud Gullit (Trainer), Edwin van der Sar, Vítor Baía, Patrik Andersson, Celestine Babayaro, Cafu, Fabio Cannavaro, Frank de Boer, Graeme Le Saux, Giovanni van Bronckhorst, Willy Sagnol, Ronald de Boer, Christian Karembeu, Michael Laudrup, Steve McManaman, Agustine "Jay Jay" Okocha, Patrick Vieira, Zico, Stéphane Chapuisat, Predrag Mijatović, Davor Šuker, Dwight Yorke. Gegner sind die FC Bayern All-Stars: Wolfgang Dremmler (Trainer), Walter Junghans, Harald Dax, Markus Babbel, Harald Cerny, Thomas Helmer, Robert Kovač, Oliver Kreuzer, Stefan Reuter, Paul Breitner, Maurizio Gaudino, Ludwig Kögl, Niko Kovač, Michael Tarnat, Olaf Thon, Giovane Elber, Carsten Jancker, Pierre Littbarski, Roy Makaay, Karl-Heinz Riedle, Alexander Zickler.

Samstag, 14 Uhr: Lothar Matthäus auf der UniCredit-Bühne

Neuen Kommentar schreiben

Tipps des Tages

The Marble Man

Freitag, 24. Oktober 2014

Digitales und Analoges

Freeda Beast

Samstag, 25. Oktober 2014

Experimentelle Festivals

Samstag, 25. Oktober 2014

Wahnsinn aus Österreich

Aktuelle Artikel

(Foto: © Wilfried Hösl/Staatsoper)

Kritik: "Die Sache Makropulos" an der Oper

Sympathisch aufdringlich

(Foto: MünchenBlogger)

Bar der Woche (97): Die Kulisse

Die ehrlichste Theaterkneipe