Münchner Ansichten

Komische Koalitionen

"Ja zur Erderwärmung": SPD, CSU und FDP haben sich zu einem merkwürdigen Bündnis zusammengeschlossen und Plakate in der ganzen Stadt aufgestellt.

(Foto: muenchenblogger)

(Foto: muenchenblogger)

Es gibt schon ungewöhnliche Koalitionen in der Politik. Nun haben sich SPD, CSU und FDP zu einem Bündnis zusammengeschlossen und die Stadt mit merkwürdigen Plakaten zugekleistert, auf denen ein Lederhosenträger und eine Frau in Dirndl die Arme ausgespreizt haben und so tun, als würden sie gemeinsam in den Abgrund segeln.

"Ja, zu Erderwärmung" steht links oben auf einem Plakat in der Leopoldstraße. Ein paar Meter weiter an der Münchner Freiheit ist auf mehreren Plakaten geschrieben: "Nein zur dritten Startbahn". Und auf wieder anderen liest man "Ja zur dritten Startbahn." Es gibt schon komische Büdnisse, mit komischen Forderungen.

Neuen Kommentar schreiben

Tipps des Tages

Sonntag, 5. Juli 2015

Blek Le Roc im Viehhof

Montag, 6. Juli 2015

The Tiger

Dienstag, 7. Juli 2015

Zaz auf dem Tollwood

Mittwoch, 8. Juli 2015

Puta Madre Brothers

Donnerstag, 9. Juli 2015

Wunderschön psychedelisch

Aktuelle Artikel

Walter Dahn: Die Mülheimer Freiheit (Zeitungsleser), 1981, Courtesy Sprüth Magers

Kulturhighlights im Juli

Aufruhr in Augsburg

(Fotos: MünchenBlogger)

Bar der Woche (122): Seebiergarten Lerchenau

Idylle am Lerchenauer See

The Whiskey Foundation

Mein München (15): The Whiskey Foundation

"Super Wohnzimmeratmosphäre"

Paul Weller

Konzerthighlights im Juli

Mit dem Godfather of Britpop