Münchner Ansichten

Komische Koalitionen

"Ja zur Erderwärmung": SPD, CSU und FDP haben sich zu einem merkwürdigen Bündnis zusammengeschlossen und Plakate in der ganzen Stadt aufgestellt.

(Foto: muenchenblogger)

(Foto: muenchenblogger)

Es gibt schon ungewöhnliche Koalitionen in der Politik. Nun haben sich SPD, CSU und FDP zu einem Bündnis zusammengeschlossen und die Stadt mit merkwürdigen Plakaten zugekleistert, auf denen ein Lederhosenträger und eine Frau in Dirndl die Arme ausgespreizt haben und so tun, als würden sie gemeinsam in den Abgrund segeln.

"Ja, zu Erderwärmung" steht links oben auf einem Plakat in der Leopoldstraße. Ein paar Meter weiter an der Münchner Freiheit ist auf mehreren Plakaten geschrieben: "Nein zur dritten Startbahn". Und auf wieder anderen liest man "Ja zur dritten Startbahn." Es gibt schon komische Büdnisse, mit komischen Forderungen.

Neuen Kommentar schreiben

Tipps des Tages

Mittwoch, 24. September 2014

Höllische Live-Show

Aktuelle Artikel

Das im Jüdischen Museum präsentierte Siegerkonzept (Fotos: MünchenBlogger)

Gedenkort zum Olympia-Attentat

Elf Säulen und ein Schnitt

Farewell Dear Ghost gegen Abschiebung

Rage Against Abschiebung 2014

Farewell Dear Ghost gegen Abschiebung

(Foto: Linos203/Wikipedia)

Kiosk an der Wittelsbacher Brücke

Standl gerettet

(Screenshot: twitter.com)

Bei Twitter und Facebook

Verfolgt die Münchner Polizei!