On3-Festival

Aus Seattle und Oberammergau

Auch 2012 ist das Line-Up beim On3-Festival hochkarätig. Dumm nur, dass die Veranstaltung mal wieder schon ausverkauft ist.

Eines der Highlights beim On3-Festival: Benjamin Gibbard

Eines der Highlights beim On3-Festival: Benjamin Gibbard

Natürlich gibt es auch in diesem Jahr wieder ein on3-Festival, und natürlich sind auch in diesem Jahr die Tickets wieder schneller weggewesen, als Usain Bolt für 100 Meter braucht.

Am 1. Dezember steigt das Festival in den atmosphärischen Funkstudios des BR an der Arnulfstraße. Das Line-Up hat es mal wieder in sich. Es treten auf: Benjamin Gibbard, Lower Dens aus Baltimore, DENA aus Berlin, Kofelgschroa aus Oberammergau, Micachu & The Shapes, Tubbe, Stealing Sheep aus Liverpool, die Münchner Claire mit ihrem Synthiepop, Sinkane, Das Racist, die Folkband Fenster aus Berlin, die dänische Indie-Disco-Band WhoMadeWho, die Indiepopper The Dope aus Landshut, die Jungs von Exclusive aus München, ZiehGäuner aus dem Bayerischen Wald und Me And My Drummer.

Mehr Infos gibt es hier. Und wer keine Karten mehr bekommen hat, kann die Veranstaltung live im Stream auf on3.de verfolgen.

Neuen Kommentar schreiben

Tipps des Tages

(Collage: MünchenBlogger)

Freitag, 28. November 2014

Auf ins Atomic

Ja, Panik bei einem Konzert 2013 im Strom (Foto: muenchenblogger)

Samstag, 29. November 2014

Mit Ja, Panik und Bonaparte

Sonntag, 30. November 2014

Überall Bärte

Rival Sons

Montag, 1. Dezember 2014

Rival Sons

Dienstag, 2. Dezember 2014

Keen und Greenwald

Aktuelle Artikel

Ob du es glaubst oder nicht

Kulturhighlights im Dezember

Ob du es glaubst oder nicht

alt-J

Geschenke-Tipps für Münchner

Musik unter dem Weihnachtsbaum

(Foto: Ivan Prole/stock.xchng)

Diskriminierung im Nachtleben

Geschlossene Gesellschaft mit Folgen

Pete Doherty bei einem Auftritt im Atomic (Archivfoto: MünchenBlogger)

Aus für das Atomic Café

An Nikolaus ist Schluss

(Archivbild: MünchenBlogger, 2013)

Prima Leben und Stereo

Ein letztes Mal am Vöttinger Weiher