Konzerthighlights im Februar

Peter Doherty und Die Sterne

Diese Musiker kommen im Februar nach München.

Doherty bei einem Auftritt 2009 beim on3-Festival (Foto: muenchenblogger)

Doherty bei einem Auftritt 2009 beim on3-Festival (Foto: muenchenblogger)

Pool (Milla)
Positiver, schwererloser Indiepop: Pool aus Hamburg machen seit Jahren gemeinsam Musik - zu erleben am 11. Februar um 20.30 Uhr in der Milla. 18 Euro AK.

Sum 41 (Muffathalle)
20 Jahre machen Sum 41 schon Punk-Rock, ihre Hits wie Pieces sind vielen ein Begriff. Am 11. Februar spielen die Kanadier in der Muffathalle. Ab 20 Uhr. Ausverkauft.

Sohn (Technikum)
Valentinstag mit Sohn? Christopher Taylor, der aus London stammt und in Wien lebt, macht feinen Electro-Dubstep. Am 14. Februar im Technikum, ab 21 Uhr. Schon ausverkauft.

Skunk Anansie (Muffathalle)
Ihre Stimme ist einzigartig: SKunk Anansie treten am 17. Februar in der Muffathalle auf. Ab 20.30 Uhr. Ausverkauft. Vorband sind The Pearl Harts.

Black Box Revelation (Milla)
Garage-Rock-Band: Black Box Revelation haben schon so manchen Radiohit gehabt. Am 18. Februar kommen sie mit ihrem Album "Highway Cruiser" in die Milla. Ab 20.30 Uhr. 16 Euro plus Gebühren.

Rainhard Fendrich (Olympiahalle)
Austro-Rock: Rainhard Fendrich spielt am 18. Februar in der Olympiahalle.

Peter Doherty (Muffathalle)
Er war mit den Libertines wieder auf Tour, doch nun hat Peter Doherty wieder ein Solo-Album herausgebracht. "Hamburg Demonstrations" entstand, während er in der Stadt in Norddeutschland lebte. Am 21. Februar spielt der exzentrische Indie-Rock-Star in der Muffathalle. 20 Uhr, 35 Euro plus Gebühren.

Die Sterne (Strom)
25 Jahre Die Sterne - und zum Jubiläum gibt es neben enem Album eine Tour. Das Motto: "Mach's besser." Die Mitbegründer der Hamburger Schule treten am 21. Februar um 21 Uhr im Strom auf. Hingehen!

Two Door Cinema Club (Tonhalle)
Indierock-Elektropop-Band aus Großbritannien: Two Door Cinema Club spielen am 23. Februar in der Tonhalle. Tickets ab 34 Euro.

The XX (Zenith)
Es immer ein wenig eine Verschwendung, wenn großartige Klangkünstler wie The XX im Zenith auftreten. Dennoch ist das Konzert der Amerikaner am 24. Februar bereits ausverkauft. Ab 20 Uhr.

Neuen Kommentar schreiben

Tipps des Tages

Freitag, 20. Oktober 2017

Staatsakt

Aktuelle Artikel

(Foto: MünchenBlogger)

Bar der Woche (137): Korner

Herrlich entspannt

Fink

Kulturhighlights im Oktober

Mit Fink, Kasabian oder James Blunt

Megaloh

Puls Festival im Funkhaus

Mit Megaloh und The Big Moon

(Foto: MünchenBlogger)

Lieblingslokale (66)

Zum Kloster