Schwarzer Hahn

Die Kneipendichte im Glockenbachviertel lädt seit eh und jeh zu ausgedehnten Vergnügungs- und/oder Sauftouren ein, doch auch auf der andern Seite der Reichenbachbrücke in der Au kann man gut feiern, vor allem im Schwarzen Hahn in der Ohlmüllerstraße 8.

Musikalisch geht es im Schwarzen Hahn eher härter und zumeist ziemlich gitarrenlastig zur Sache. Das Iron Maiden-Poster hält, was es verspricht. 2006 kürte muenchenblogger deswegen den Schwarzen Hahn zur Kneipe des Jahres.

Link: "Schwarzer Hahn" ist die Kneipe des Jahres 2006!

Adresse: 
Schwarzer Hahn
Ohlmüllerstr. 8
81541 München

Kommentare

eins zwei drei meins ;))

orgl! hahn!

hahn rules!!!

Rock n Röööööll :)

Neuen Kommentar schreiben

Tipps des Tages

Freitag, 17. November 2017

Montreal aus Hamburg

Schmied Puls

Samstag, 18. November 2017

Vienna Vienna

Der Nino aus Wien

Sonntag, 19. November 2017

Vienna Vienna

Aktuelle Artikel

"Mir platzt der Kotzkragen"

Kulturhighlights im November

"Mir platzt der Kotzkragen"

(Foto: MünchenBlogger)

Lieblingslokale (67)

Nigin

Shakira

Konzerthighlights im November

Mit Shakira, Nick Cave und den Gorillaz

(Foto: Fentriss/Wikipedia)

Zwischennutzungsprojekt

Ein Besuch im Ruffinihaus